Frauenheilkunde

 

Der Therapieansatz in der Frauenheilkunde umfasst eine ganzheitliche Behandlung bei Erkrankungen der weiblichen Sexual- und Fortpflanzungsorgane, insbesondere bei Zyklusstörungen, schmerzhafter Regelblutung, Wechseljahrsbeschwerden, Prämenstruelles Syndrom (PMS).