Manuelle Therapie                                                                         

Sie ist eine gelenkspezifische Technik und befaßt sich mit der Fehlfunktion

(z.B. Arthrose) der Gelenke. Bewegungseinschränkungen sowie Blockaden

(z.B. Wirbelsäulenblockaden) können oft durch Mobilisationsgriffe gelößt werden

und tragen dazu bei das Bewegungsmaß zu vergrößern.